Kirsten Dunst und ihr Verlobter Jesse Plemons erwarten ihr erstes gemeinsames Kind.

Kirsten Dunst

Kirsten Dunst

Die 'Anchorman 2'-Darstellerin und ihr 'Fargo'-Co-Star Jesse Plemons hatten sich erst Anfang vergangenen Jahres verlobt, nachdem sie zum ersten Mal küssend im Mai erwischt worden waren, als sie in Studio City, Kalifornien spazieren gingen. Das war nur einen Monat nachdem sich Dunst von ihrem 'Unterwegs'-Kollegen Garrett Hedlund nach vier Jahren Beziehung trennte. Nun soll die Blondine von dem Schauspieler sogar mit ihrem ersten Kind schwanger sein! In der neuen Frühjahrs-Kampagne des amerikanischen Modelabels 'Rodarte' präsentierte die 35-Jährige nun ihre runde Babykugel. Ungeplant war das aber bestimmt nicht. So verriet die Darstellerin erst kürzlich gegenüber 'Marie Claire': "Ich bin an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich sage, 'ich habe jetzt gearbeitet, seit ich drei bin.' Es ist Zeit, Kinder zu bekommen und zu chillen."

Auf die Frage, wie viele Kinder sie sich denn wünsche, antwortete die Blondine kurz und deutlich: "Auf jeden Fall zwei." Die Trennung von ihrem Ex-Freund Hedlund kam allerdings überraschend für die Fans der 'Spider Man'-Darstellerin, da sie in der Vergangenheit darüber sprach, dass die Beziehung zu ihm viel gesünder sei als die zuvor. Damals sagte sie: "Ich glaube, dass wir gut darin sind, unser eigenes Ding zu machen, aber auch im Zusammensein. In anderen Beziehungen...waren wir zu verfangen. Wir mussten alles zusammen machen. Ich sehe in ihm, was ich in mir sehe - Sensibilität und jemanden, der familienorientiert ist."